Fachkräfte

Nach der oder den Behandlung(en), kann es hilfreich sein, sich mit weiteren therapeutischen Maßnahmen wieder fit zu machen. Beispielsweise ist besonders im Mundbereich die Sprache starkt nach der Therapie eingeschränkt. Hier können Sie Logopäden unterstützen, die Zunge wieder beweglicher zu machen, den Speichelflluß soweit wie möglich anzuregen und zu regulieren sowie die Sprachfähigkeit zu verbessern.