Erste gemeinsame Aktion ist die Teilnahme am Krebstag Ruhr

Das erste Gruppentreffen der neuen Selbsthilfegruppe Kopf-Hals-Mund-Krebs im Margot von Bonin Haus am Universitätsklinikum Essen findet am 21. März 2024 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr statt. Bei Interesse und Anregungen können sich Interessierte per E-Mail [friedrich.khmk@gmail.com] an den Gruppenleiter Friedrich Eul wenden.

„Als ersten Schritt, um unsere Selbsthilfegruppe an den Uni-Kliniken Essen und Münster zu etablieren, werden wir am Krebstag Ruhr als Gruppe (in Gründung) teilnehmen und die Arbeit des Selbsthilfenetzwerks Kopf-Hals-M.U.N.D.-Krebs vorstellen. Weitere Aktivitäten werden dann folgen, sobald unsere neue Gruppe sich gefunden hat,“ sagt Gruppenleiter Friedrich Eul.

Der Krebstag Ruhr findet am 20. Januar 2024 von 10:00 bis 16:00 Uhr im Lern- und Lehrzentrum der Uniklinik Essen statt. Betroffene, Angehörige und Interessierte sind herzlich eingeladen, sich über die neuesten Erkenntnisse der Krebsforschung zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Programm an Workshops, Aktionsangeboten und Austellern können Sie sich online anschauen. Auch eine unverbindliche Anmeldung ist online möglich: https://www.krebstag-ruhr.de/