Dirk (Don) Rohde aus Köln

Dirk (Don) Rohde aus Köln

Don ist seit 35 Jahren Polizist und bekam im Mai 2015 die Diagnose „Mundbodenkrebs“. Seit Januar 2017 ist er wieder im Dienst als Motorradpolizist in der Kölner Innenstadt. Dazwischen liegt ein langer Leidensweg und ein unbändiger Kampfeswille. Don ist sehr aktiv im Kampf gegen Krebs und möchte umfassend aufklären. Ihr findet ihn und seine Geschichten auf seiner Facebookseite "Schockdiagnose Krebs und plötzlich ist alles anders" sowie auch im folgenden Beitrag:

Wie kann ich Kontakt aufnehmen?

Wie kann ich Kontakt aufnehmen?

Büro-Telefon

Montags bis Freitags
von 09:00 bis 12:00 Uhr

0228 / 33 88 9 280

E-Mail schreiben

Patienten-Telefon

Betroffene für Betroffene.
Ein ehrenamtliches Angebot.

0228 / 33 88 33 88

E-Mail schreiben